Beim Korpsschießen am 6. Mai erreichte unsere Mannschaft Platz 6 (139 Ringe) und schaffte damit souverän den Verbleib in der Meisterklasse. In der Leutnant-Wertung kam Cornelius G. auf Platz 3, Ingo M. belegte in der Feldwebel-Wertung Platz 2. Gratulation an das gesamte Team!